Køb forlagets bøger direkte

Bollerup Boghandels Forlag klik her !

Udgivelser på dansk og tysk

Forside Om Bollerup Nyeste udgivelser
Nye Bøger i 2016 Nye Bøger i 1999
Nye Bøger i 2000
Nye Bøger i 2001
Nye Bøger i 2002
Nye Bøger i 2003

Nye Bøger i 2004
Nye Bøger i 2005
Nye Bøger i 2006
Nye Bøger i 2007
Nye Bøger i 2008
Nye Bøger i 2009
Nye Bøger i 2010

Nye Bøger i 2011
Nye Bøger i 2012
Nye Bøger i 2013
Nye Bøger i 2014
Nye Bøger i 2015
Nye Bøger i 2016

Nye Bøger i 2017

august 2016

KAJ MUNKS INFERNO

KAJ MUNKS INFERNO
Kaj Munks opgør med diktaturet og demokratiet. 
Denne bog prøver at følge Kaj Munks politiske udvikling, som især kom til udtryk i avisartikler i Jyllands Posten og andre aviser. Man kan læse et udvalg af hans artikler fra hele perioden frem til mordet i 1944. Efter hver artikel har forfatteren kommenteret, så det er nemmere at forstå baggrunde og meninger i dag.

Læs mere om bogen her!

ISBN 978-87-93081-14-1    (01082016)

Pris 150,00 dkr


oktober 2016

RINGKØBING KALENDER 2017
 

 

 

RINGKØBING - KALENDER 2017

HVORFOR SKAL EN BILLEDKALENDER VÆRE MED 
BILER OG DAMER  ....??
Bollerup Boghandel har nu for femogtyvende gang udgivet den lokale vestjyske billedkalender.
Her finder man 12 lokale motiver fra Ringkøbing by og den smukke vestjyske natur, tegnet af Peder Svendsen. Hver dag har plads til notater og som noget helt specielt kan man se hvordan vejret bliver.  Bagerst i kalenderen finder man en oversigt over året 2018, det er rart at have i slutningen af året.

Pris 69,95 kr.


april 2016

BERNSTEIN

BERNSTEIN ist das Gold
Dänemarks-
gehen Sie auf die Suche
- mit Erfolg!

Denn BERNSTEIN liegt am Strand,
Sie können ihn einfach aufsammeln.
Wenn - ja, wenn Sie ihn finden können!
In diesem Buch ist es erzählt, wie Sie, anstatt die Taschen mit allen möglichen gelben Steinen zu füllen, endlich BERNSTEIN finden können.
Nicht nur an der dänischen Westküste können Sie BERNSTEIN finden.
In diesem Buch werden viele gute Fundorte an Dänemarks Küsten behandelt. Es enthält ausserdem Karten und Illustrationen darüber, wo die Chancen für eine erfolgreiche »Schatzsuche« am grossten sind.

ISBN 978-87-93081-13-0    (20042016)

Pris 69,95 dkr


april 2016

ET DYKKEREVENTYR

Denne bognyhed er et potpourri over 50 års dykkereventyr.  

Historien om Jydsk Dykkerfirma, der blev til JD-Contractor A/S, er et forrygende dansk erhvervseventyr om en mand som ville have sin egen virksomhed, og som nåede sit mål trods store vanskeligheder undervejs. 

Desuden kan vi glæde os over, at Gert Normann sideløbende har kunnet dyrke sit livs store passion for historie og undervandsarkæologi. Det er f.eks. hans fortjeneste at der i dag er et strandingsmuseum i Thorsminde, hvor man bl.a. kan opleve historien om strandingen af to store engelske linjeskibe fra Napoleonkrigenes tid. Han er også manden bag det nye Sea War Museum i Thyborøn. En imponerende udstilling om verdens største søslag, Jyllandsslaget fra 1. verdenskrig. 

Forsiden viser JD-Contractors dykkerhold under udforskningen af et skibsvrag fra 1700-tallet i Guldborgsund. Kronprins Frederik og Troels Kløvedal er på besøg, og kronprinsen vandt stor respekt blandt dykkerne nede på vraget. 

Bogen, som er på ca. 200 sider og rigt illustreret, er netop udkommet, og kan købes på museet i Thyborøn og ved boghandleren.

En stor flot bog. Indbundet, A4 format.
ISBN 97887-93081-12-3

Pris 200,00 kr.


marts 2016

WRACKS
 

 

 

GERT NORMANN

Gert Normann ist einer der erfahrensten Taucher unseres Landes und Inhaber der JD Contractor in Holstebro. Einen großen Teil seiner freien Zeit widmet er der Meeresarchäologie, seinem großen Hobby.

Seitdem der 38-jährige Gert Normann vor mehr als 20 Jahren zum erstenmal Schnorchel und Taucheranzug anlegte, war er fasziniert von den interessanten Begebenheiten und Tragödien, deren Spuren man an den dänischen Küsten unter Wasser finden kann. Sein besonderes Interesse gilt den Wracks; er sammelt Wrackpositionen, wie andere Briefmarken sammeln. Allein an der jütländischen Westküste zwischen Thyborøn und Nymindegab hat er ca. 1.200 Wracks registriert und viele Rätsel gelöst. Er hat als Seemann in der Handelsflotte die Welt umrundet und ist unter Kapitän Mogens Frohn auf dem Schoner ODYSSEUS gefahren. Gert Normann ist in allen Sparten der Taucherei ausgebildet: er ist Sporttaucher, Tiefwassertaucher, Helmtaucher und Inhaber des Zertifikats als Berufstaucher. Seit langem ist er aktives Mitglied und Trainer im Taucherclub »Delfinen«.

Neben seiner beruflichen Taucherarbeit hat Gert Normann in den letzten Jahren an vielen Tauchunternehmungen teilgenommen und in Zusammenarbeit mit anderen sensationelle Funde gemacht Er hat die Untersuchungen des Nationalmuseums am Linienschiff ST. GEORGE geleitet, das in der Weihnachtsnacht 1811 bei Thorsminde unterging. 1.400 englische Seeleute dieses Schiffes und der mit ihr gesunkenen DEFENCE sind damals umgekommen. Von der ST. GEORGE wurden Tausende von Gegenständen geborgen. Im Sommer 1987 fand Gert Normann im Mariager Fjord das überaus gut erhaltene Wrack eines in dänischen Gewässern unbekannten Hande1sschiffstyps aus dem 15. Jahrhundert. Ein solches Schiff hatten die Meeresarchäologen in ganz Europa viele Jahre hindurch vergeblich gesucht. Im Sommer 1987 fand Gert Normann auch das dänische Schiff HERMOD, das im Herbst 1927 unter Verlust der gesamten Besatzung verschwunden war. Niemand hatte seitdem eine Spur des Schiffes gefunden, aber er hat das Rätsel seines Unterganges gelöst. Außerdem hat Gert Normann in den letzten Jahren das Wrack der russischen Fregatte ALEXANDER NEWSKY wiederentdeckt sowie das deutsche U-Boot U 20, das den Passagierdampfer LUSITANIA versenkt hatte und damit den Eintritt der USA in den Ersten Weltkrieg auslöste. Gert Normann hat auch die wertvolle Ladung des »Puppenschiffs« gefunden und geborgen; die Puppen sind jetzt in einer Sonderausstellung in Legoland zu sehen.
»Es ist faszinierend, als erster bei einem Wrack zu sein, zu sehen, was niemand vorher gesehen hat, und Rätsel zu lösen, die bisher niemand lösen konnte,« sagt Gert Normann.

Neue ausgabe 2016 

Pris 99,95 kr.


marts 2016

FESTUNG HANSTHOLM

Festung Hanstholm 

ist ein Buch über die grösste Festung Nordeuropas. Das deutsche Oberkomando wollte mit einer Anzahl 380 mm Kanonen die Seezufahrt zu Skagerrak und Kattegat sperren. Die Kanonen wurden genau gegenüber von Kristianssand in Norwegen aufgestellt.

Neue ausgabe 2016 

ISBN 978-87-93081-08-6
99,95 kr.